Do  18.06.2020«Bulloug» frei

75 Jahre Jacky

Das Rock'n'Roll Festival mit The Jackys, Fishnet Stockings, Nico Brina, Ursula Hotz uvm.

(CH) Rock'n'Roll

 

Vorverkauf: CHF 55.00
Abendkasse: CHF 60.00


Türöffnung: 18:30
Konzertbeginn: 20:00

 

Das wird ein Fest: Jacky wird am 18. Juni 2020 75 Jahre alt und feiert darüber hinaus 55 Jahre „The Jackys“. Und Jacky wäre nicht Jacky, würde er nicht selbst ein Rock’n’Roll-Festival aus dem Boden stampfen, um den besonderen Tag gebührend und ausschweifend zu feiern.

Eines ist klar: Es gibt die volle Dröhnung Rock’n’Roll und Boogie-Woogie, all night long! Es soll getanzt werden, bis die Mühle-Wände wackeln.

 

Jacky ist eine lebende Rock’n’Roll-Legende: Über 250‘000 Tonträger hat er verkauft. Als einziger Rock’n’Roller wurde er in der Schweiz mit einer goldenen LP (25‘000 verkaufte Exemplare) ausgezeichnet. Er hat auf unzähligen grossen Bühnen in ganz Europa gespielt.

 
«Rock'n'Roll ist mein Leben» sagt Jacky. «Solange ich gesund bin, werde ich mir die Seele aus dem Leib spielen, denn ich brauche die Bühne, das Publikum und den Rock'n'Roll.»


Neben „The Jackys“ werden Special Guests auftreten. Vollblut-Rock'n'Roller Nico Brina wird mit seinem Drummer Charlie Weibel auftreten. Brina steht seit 35 Jahren auf der Bühne, hat 3000 Auftritte in 18 Ländern absolviert und nicht weniger als 15 CDs aufgenommen.

 

Ebenfalls auftreten wird Ursula Hotz. Wenn «Uschy» zum Gesang ansetzt, fragt man sich, ob die Dame wirklich «in einem kleinen Haus in Mexiko» auf die Welt kam, wie sie in ihrem immer gern gespielten und gehörten Song «Where the condor flies so high» schrieb.

Und das ist noch längst nicht alles: Auch die Fishnet Stockings sind am Start! Eingängiger, energiegeladener Rockabilly, der keinen Allerwertesten stillsitzen lässt! Ebenfalls dabei: Boogie Woogie-Pianist Marc Anderegg, Jacky's langjähriger musikalischer Weggefährte Aschi Beyeler am Saxophon, Bronco-Rocker Jimy Hofer sowie das Berner Rock'n'Roll-Urgestein Wale Stettler.

Jacky spendet den Erlös aus seinem CD-Verkäufen an diesem Abend an die Kenyan Children Help. Die Schweizerin Annedore Biberstein sorgt sich im Kenia um über 300 Waisenkinder. Der Verein Kenyan Children Help wird am Konzertabend ebenfalls anwesend sein und über das Projekt Informieren. Alle Infos zum Projekt gibt's hier!

 

Artist Website