Sa  26.09.2020«Bulloug» frei

I QUATTRO

«Glanzlichter» aus 10 Jahren Gesangskunst

(CH) Populärklassik

 

Vorverkauf: CHF 55.00
Abendkasse: CHF 60.00


Türöffnung: 18:30
Konzertbeginn: 20:00

Dieser Anlass findet statt, bestuhlt, mit max. 200 Personen.

NEU: Die Mühle Hunziken startet ab 1.9.2020 mit Maske in die neue Saison. Alle Infos zu den Schutzmassnahmen gibts hier!

 

Sie sind ein fester Bestandteil der Schweizer Musikszene und besetzen das Genre der modernen Populärklassik souverän. Seit über 10 Jahren präsentieren die vier Künstler mit viel Freude, Schalk und Können Evergreens, Popsongs, Schweizer Liedgut, Filmklassiker sowie Werke aus Operette und Oper.

 

Ihre Konzerte und Tourneen sind meist ausverkauft. Bei I QUATTRO haben bereits über 200'000 KonzertbesucherInnen hochkarätige Musik genossen. Egal ob Konzertsaal, Kirche, Firmenanlass oder Gala; es wird gesungen und gelacht, denn der Humor steht ihnen ins Gesicht geschrieben. Und dass bei den emotionalen Momenten das eine oder andere Tränchen über die Wange rollt, ist durchaus Programm. I QUATTRO sind Schweiz, aus der Mitte des Lebens und Entertainmentzertifikat für ein begeistertes Publikum.

 

Auch ihre Alben sind äusserst begehrt: I QUATTRO wurden mit zahlreichen Gold- und Platinawards ausgezeichnet. Ihren nationalen Durchbruch erlangten die vier Tenöre dank der erfolgreichen Sendung «Die grössten Schweizer Hits», bei der sie unzählige Klassiker interpretieren durften.

 

I QUATTRO sind die klassisch ausgebildeten Tenöre: Matthias Aeberhard (Thurgau) Daniel Camille Bentz (Zürich), Damian Meier (Solothurn) und Simon Jäger (Aargau). Sie alle sind Vollblutmusiker und auf internationalen und nationalen Opern- und Musicalbühnen zu Hause. Und am Samstag, 26. September 2020 treten sie zum ersten Mal in der Mühle Hunziken auf!

 

Achtung: Bestuhlter Anlass, freie Platzwahl. Beschränkte Kapazität, bei diesem Anlass werden nur 200 Tickets verkauft. Die Besucher sitzen über drei Etagen verteilt.

 

Artist Website