So  11.10.2020«Bulloug» frei

Candy Dulfer

«50 Years Saxy»

(NED) Funk

 

Vorverkauf: CHF 68.00
Abendkasse: CHF 73.00


Türöffnung: 18:30
Konzertbeginn: 20:00

 

Die bekannteste Saxofonistin zwischen Jazz und Funk kommt in die Mühle Hunziken! Candy Dulfer feiert «50 Years Saxy» - und seit 30 Jahren ist sie auf den Bühnen dieser Welt zu Hause.

 

Candy Dulfer lebt auf der Überholspur, seit sie 1975 im zarten Alter von 6 Jahren erstmals ein Saxophon in die Hände nahm. Sie liess sich nie in ein Genre drängen und schreckt nicht davon ab Jazz, R’n’B und House in das zu verändern, was sie tut. Candy ist schier unbegrenzt auf Tour und auf der Bühne eine Wucht.

 

«When I want Sax, I call Candy», so hat Prince die holländische Saxofonistin Candy Dulfer damals auf seiner Tour angesagt und was nachher folgte, war eine steile Karriere für die Tochter von Tenor-Saxofonist Hans Dulfer: der Mega-Hit «Lily was Here» mit Dave Stewart, unzählige ausverkaufte Shows, über 2.5 Millionen verkaufte Alben, mehrere Nummer-1-Hits in den USA, eine Grammy- Nomminierung für ihr Debütalbum «Saxuality», Auftritte zusammen mit Prince, Beyoncé, Van Morrison, Maceo Parker und viele mehr.

 

Auch auf ihrem aktuellen Album «Together» zelebriert sie das, was sie am besten kann: Explosiven Funk, Soul und modernen R&B, druckvoll gespielt von einer kompakten Band. Candy Dulfer wird von den besten Musikern und Sängern, die Holland zu bieten hat, begleitet. Gemeinsam mit ihnen kreiert Candy eine einzigartige Mischung aus Dance, Dubstep, Funk und House, die zum Tanzen einlädt. Candy spielt bekannte Songs aus ihrem grossartigen Repertoire, aber auch einige spannende Coversongs und musikalische Überraschungen.

 

Artist Website