Sa  26.09.2020«Bulloug» frei

Kenny Neal

«Bloodline»

(USA) Blues

 

Vorverkauf: CHF 45.00
Abendkasse: CHF 50.00


Türöffnung: 19:30
Konzertbeginn: 21:00


Der grosse Bluesman aus New Orleans kommt in die Mühle Hunziken!

Kenny Neal hat den «Baton Rouge Swamp Blues» intus wie kaum ein Zweiter, er ist ein ganz grosser seiner Zunft und seine Shows sind ein Erlebnis. Kein Wunder, räumte Kenny Neal mit seinem letzten Album zwei Blues Music Awards ab, kein Wunder war er darüber hinaus sogar für die Grammys nominiert.

Kenny entstammt einer Bluesfamilie aus Louisiana. Er kennt die ehrwürdige Bluestradition der Region und lenkt sie in eine neue Richtung. Neal wurde im Oktober 1957 in New Orleans geboren. Seine damaligen Mitstreiter waren Musiker wie Buddy Guy oder Slim Harpo. Vom letzteren erhielt der dreijährige (!) Kenny seine erste Mundharmonika geschenkt.

Im Alter von 13 Jahren spielte Kenny erstmals in der Band seines Vaters. Mit 17 hatte er seinen ersten Job bei Buddy Guy, wo er Bass spielte. Später rekrutierte er seine Geschwister, um die Neal Brothers Blues Band zu gründen.

Fortan ging es steil aufwärts für Kenny Neal. 1987 folgte seine erste Platte. Ein Jahr später der erste Plattenvertrag. Die schneidende Mundharmonika sowie sein unglaublicher Gesang machten Kenny Neal zu einer grossen Nummer in der Blueswelt.

Kenny Neal spielt den Südstaaten Blues so, wie es kaum ein anderer kann. Freuen wir uns auf einen denkwürdigen Bluesabend in der Mühle Hunziken.

Kenny Neal - guitars, vocals
Rico McFarland - guitar
Darnell Neal - bass
Frederick Neal - keyboards
Bryan Morris - drums

 

Artist Website