Sa  22.02.2020«Bulloug» frei

Hommage an Hanery Amman

Stefan W. Müller & Band und die Rumpelstilze Schifer Schafer, Küre Güdel & Sam Jungen

(CH) Mundartrock

 

Vorverkauf: CHF 40.00
Abendkasse: CHF 45.00


Türöffnung: 19:30
Konzertbeginn: 21:00

 

Der Span-Pianist Stefan W. Müller und seine Band ehren mit ihrer Hommage die Musik des verstorbenen Pianisten Hanery Amman.

Als langjähriger Bewunderer des Ex-Rumpelstilz-Pianisten, hat sich Müller zusammen mit dem Sänger und Gitarristen Christian Dietz entschlossen, ein Projekt zu Ehren des Ausnahmepianisten zu starten. Auch mit dabei sind zwei Musiker, die jahrelang in der Band von Hanery gespielt haben: Cäsar Kaiser (Drums) und Jean-Pierre Berchier (Bass & Voc).

Das Repertoire wird sich zusammensetzen aus Hanery-Songs (u.a. «Lorraine», «Déja vu», «So Sorry Lady»), aber auch aus einigen Songs der Rumpelstilz-Zeit mit Polo Hofer, wie z.B. «Tristessa», «Teddybär», «I chume nid los» und natürlich auch «Rosmarie und i» und viel mehr.

Das Konzert in der Mühle wird ein ganz Besonderes werden. Hanery`s Weggefährten aus der Rumpelstilz-Ära werden an diesem Abend als Gäste zur Band stossen und zusammen auf der Bühne stehen! Für eine geballte Ladung Stilz-Nostalgie ist gesorgt…

Wir freuen uns auf die Rumpelstilze Schifer Schafer (Guit), Küre Güdel (Drum & Voc.) sowie Sam Jungen (Bass)!

 

Website Stefan W. Müller