So  20.09.2020«Bulloug» frei

2. Rubiger Kleinkunstsonntag

mit Pedro Lenz, Dülü Dubach, Compagnia mutabile, Markus Schönholzer, Marzel & Pasta Del Amore

(CH) Kleinkunst

 

Vorverkauf: CHF 35.00
Abendkasse: CHF 40.00


Türöffnung: 18:30
Konzertbeginn: 20:00


Dieser Anlass findet statt!
NEU: Die Mühle Hunziken startet ab 1.9.2020 mit Maske in die neue Saison. Alle Infos zu den Schutzmassnahmen gibts hier!


Gleich sechs Einzelkünstler und Formationen treffen sich am 20. September in der Mühle Hunziken zum 2. Rubiger Kleinkunstsonntag und erhalten eine «carte blanche» - jeder kriegt für 15 Minuten freie Bühne.

Dülü Dubach wird mit seinem Akkordeon für einen furiosen Auftakt sorgen. Seine Mundartlieder kleiden witzige Texte in eine musikalisch imponierende Garderobe.

Die Compagnia mutabile reduziert in ihrem Maskentheater menschliche Verhaltensweisen ausschliesslich auf die Gestik. Reizvoll mitzuverfolgen, wie viel ein Mensch nur durch seine Bewegungen - ohne Mimik und Sprache - über seinen Charakter verrät.

Der Zürcher Liedermacher Markus Schönholzer tritt in seinem Bühnenprogramm als «Schönholzer und Schönholzer» auf. Geistreich, träf und vergnüglich setzt er sich mit seinem «Alter Ego» auseinander.

Für «Marzel and the Brocheck» liegt das Konzertlokal fast vor der Haustüre. Marzel braucht einzig ein Mikrophon, um damit als Beatboxer raffiniert und unerhört präzis das Schlagzeug seiner Band durch Lippengeräusche zu ersetzen.

«Pasta del Amore» hat im vergangenen Jahr den grossen Durchbruch in der Kleinkunstszene geschafft. Die beiden Aargauer ergötzen ihre Zuschauer mit überraschenden und verspielten Gags: Comedy zum Brüllen!

Den Schluss macht Pedro Lenz, der als ausdrucksstarker Mundartautor und genauer Beobachter seine Umwelt kommentiert und nicht nur seiner Körpergrösse wegen zu den ganz Grossen in Schweizer Literaturszene gehört.

Moderiert wird der 2. Rubiger Kleinkunstsonntag von Ruedi Stuber. Einfältig wird er sicher nicht, der 2. Rubiger Kleinkunstsonntag - im Gegenteil: extrem vielfältig!

Bestuhlter Anlass, freie Platzwahl.

 

Artist Website