Programm

Fr  08.09.2017

Sommerpause

Sa  09.09.2017

Span

Fr  15.09.2017

Les trois Suisses

Sa  16.09.2017

Baze

Fr  22.09.2017

Dominic Schoemaker

Sa  30.09.2017

The Pretty Things

Mi  04.10.2017

Tischbombe

Fr  06.10.2017

Rose Ann Dimalanta Trio

So  08.10.2017

Big Daddy Wilson

Do  19.10.2017

Florian Ast

Fr  20.10.2017

The Quireboys

Sa  21.10.2017

Anshelle

Do  26.10.2017

Dana Fuchs

Do  02.11.2017

Nikki Hill

Fr  03.11.2017

Juraya

Sa  04.11.2017

Aynsley Lister

Do  16.11.2017

Danny Bryant & Bigband

Sa  18.11.2017

Crazy Diamond

Fr  24.11.2017

Dr. Feelgood

Sa  25.11.2017

Eliane Müller

Mi  29.11.2017

Popa Chubby

Fr  01.12.2017

Ten Years After

Mi  06.12.2017

The Weight

Fr  15.12.2017

Stiller Has

Sa  16.12.2017

Stiller Has

So  17.12.2017

Second Line Big Band

Fr  29.12.2017

Marc Amacher & Band

Fr  12.01.2018

Hamschter

Sa  13.01.2018

Marla Glen

Fr  19.01.2018

Laurence Jones

Sa  20.01.2018

Heinrich Mueller

Fr  26.01.2018

Led Airbus

Sa  27.01.2018

Bernard Allison Group

Do  01.02.2018

Reeto von Gunten

Fr  02.02.2018

Mother’s Finest

Sa  03.03.2018

Gigi Moto

Fr  23.03.2018

Animals & Friends

Newsletter abonnieren


  • Facebook
  • iphone App
  • Android App
  • RSS Feed

 

Medienpartner

 

Share |

Do  26.10.2017

Dana Fuchs

(USA) Blues

 

Vorverkauf: CHF 38.00
Abendkasse: CHF 43.00


Türöffnung: 19:30
Konzertbeginn: 21:00


Das Leben auf Tour hat Dana Fuchs schon auf die verschiedensten Bühnen der Welt geführt. Doch als es um die Wahl eines Clubs für die Aufnahme ihres aktuellen Live-Albums «From The Road» ging, musste es New York sein. Die Sängerin und die Stadt haben eine gemeinsame Vergangenheit. Zwei Jahrzehnte sind vergangen, seit Dana ihre Heimat Florida verlassen und sich auf den Weg zum Big Apple gemacht hat. Als sie damals mit nur 19 Jahren die Lower East Side betrat, war sie eine vollkommen unbekannte Sängerin, die einen Traum hatte und bereit war, sich zu beweisen.


Seitdem bildet New York die Kulisse zu Danas gut dokumentiertem Aufstieg: vom off-Broadway-Musical «Love, Janis», in dem sie die Ikone Janis Joplin verkörperte bis hin zu unzähligen Shows überall in der Stadt, die niemals schläft. Kein Wunder also, dass der Highline Ballroom in der West 16th Street perfekt für die Aufnahme zu «Songs From The Road» geeignet war und die Sängerin hier als Lokalheldin empfangen wurde. Perfekt wurde die Energie eingefangen, die entsteht, wenn grossartige Künstler auf ihre Fans treffen. Dieses Konzept passt zu Dana wie kaum zu einer anderen Musikerin, denn auf der Bühne lebt die Sängerin jeden einzelnen Ton - und dies Nacht für Nacht.


Dass eine Live-Show von Dana Fuchs ein Spektakel für alle Sinne ist, kann auch in der Schweiz nachgeprüft werden. Und nach ihren Shows wird garantiert niemand die Worte des britischen Classic Rock Magazins anzweifeln, welches Danas einmalige Stimme treffenderweise mit Janis Joplin, Mick Jagger und einem Zigarettenstummel in einem Glas Whiskey verglich.

 

Artist Website