Programm

Sa  30.09.2017

The Pretty Things

Fr  06.10.2017

Rose Ann Dimalanta Trio

So  08.10.2017

Big Daddy Wilson

Do  19.10.2017

Florian Ast

Sa  21.10.2017

Anshelle

Do  26.10.2017

Dana Fuchs

Do  02.11.2017

Nikki Hill

Fr  03.11.2017

Juraya

Sa  04.11.2017

Aynsley Lister

Do  16.11.2017

Danny Bryant & Bigband

Sa  18.11.2017

Crazy Diamond

Fr  24.11.2017

Dr. Feelgood

Fr  01.12.2017

Ten Years After

Mi  06.12.2017

The Weight

Fr  15.12.2017

Stiller Has

Sa  16.12.2017

Stiller Has

So  17.12.2017

Second Line Big Band

Fr  29.12.2017

Marc Amacher & Band

Do  11.01.2018

Maria Doyle Kennedy

Fr  12.01.2018

Hamschter

Sa  13.01.2018

Marla Glen

Fr  19.01.2018

Laurence Jones

Sa  20.01.2018

Heinrich Mueller

Fr  26.01.2018

Led Airbus

Do  01.02.2018

Reeto von Gunten

Fr  02.02.2018

Mother’s Finest

Sa  03.02.2018

Heimweh

Sa  03.02.2018

Heimweh

So  04.02.2018

Wishbone Ash

Fr  23.02.2018

Marcus Bonfanti

Sa  03.03.2018

Gigi Moto

Do  08.03.2018

Seven

Fr  09.03.2018

Seven

Sa  17.03.2018

Jools Holland

So  18.03.2018

Dennis Jones

Fr  23.03.2018

Animals & Friends

Sa  14.04.2018

Troubas Kater

Newsletter abonnieren


  • Facebook
  • iphone App
  • Android App
  • RSS Feed

 

Medienpartner

 

Share |

Sa  30.12.2017

Kilmister & Friends – Afterparty mit DJ Beck In Black

(CH) Motörhead Tribute

 

Vorverkauf: CHF 35.00
Abendkasse: CHF 40.00


Türöffnung: 19:30
Konzertbeginn: 21:00


Kilmister, die 2014 gegründete Schweizer Motörhead Tribute Band legt die Latte des internationalen Standards in Sachen Tribute Bands um eine Stufe höher. Gestandene Rockmusiker mit jahrzehntelanger nationaler und internationaler Erfahrung und einer grossen Leidenschaft zu Motörhead, zelebrieren 40 Jahre Lebenswerk von Motörhead visuell und musikalisch. Visuell bis ins kleinste Detail präsentieren Kilmister die authentischste Tribute Show, die machbar ist: Walls of Marshalls, the Murder One und den legendären Carved Rickenbacker Bass, die Phil Campbell LAG und das grosse Drum oben auf dem Podest. Dazu kommt das Erscheinungsbild und die Reibeisen-Stimme von Thin Lem, sowie alle Klassiker des 40-jährigen Schaffens der Band.


Für das Konzert in Rubigen und zum Gedenken an Lemmy’s zweiten Todestag haben sich die drei Jungs von Kilmister etwas ganz Besonderes ausgedacht und verschiedene Gastmusiker aus der Schweizer Rockszene eingeladen, welche die Songs zum Teil auch auf ihre ganz eigene Art und Weise interpretieren werden.

Dabei sind zum Beispiel:
Stämpf
Dominik Pfister und Mark Fox von “Shakra”
Jean-Marc Viller vom “Rockzirkus” (Das Zelt)
Bruno Spring von “The Order”
Julien Menth und Mace Mitchell von “Emerald”
Bubi Rufener von “Bubi eifach”
Reto Burell
Mary Dale von “Orefik”
und noch ein paar mehr...


Ein Muss für jeden Motörhead Fan, sich Kilmister Live einmal anzusehen: die Swiss All Star Band mit ehemaligen Members von Celtic Frost, audioLegend und Nö Mercy.

Thin Lem (Ex Nö Mercy), Steve Gasser (Ex Celtic Frost) und J.P. Reinhardt (Ex audioLegend / Ex Fun Gögh)

 

We are Kilmister - and we play Rock`n`Roll!

 

Artist Website