Programm

Fr  08.09.2017

Sommerpause

Sa  09.09.2017

Span

Fr  15.09.2017

Les trois Suisses

Sa  16.09.2017

Baze

Fr  22.09.2017

Rudy Rotta

Sa  30.09.2017

The Pretty Things

Mi  04.10.2017

Tischbombe

Fr  06.10.2017

Rose Ann Dimalanta Trio

So  08.10.2017

Big Daddy Wilson

Do  19.10.2017

Florian Ast

Fr  20.10.2017

The Quireboys

Sa  21.10.2017

Anshelle

Do  26.10.2017

Dana Fuchs

Do  02.11.2017

Nikki Hill

Fr  03.11.2017

Juraya

Sa  04.11.2017

Aynsley Lister

Do  16.11.2017

Danny Bryant & Bigband

Sa  18.11.2017

Crazy Diamond

Fr  24.11.2017

Dr. Feelgood

Sa  25.11.2017

Eliane Müller

Mi  29.11.2017

Popa Chubby

Fr  01.12.2017

Ten Years After

Mi  06.12.2017

The Weight

Fr  15.12.2017

Stiller Has

Sa  16.12.2017

Stiller Has

So  17.12.2017

Second Line Big Band

Fr  29.12.2017

Marc Amacher & Band

Fr  12.01.2018

Hamschter

Sa  13.01.2018

Marla Glen

Fr  19.01.2018

Laurence Jones

Sa  20.01.2018

Heinrich Mueller

Fr  26.01.2018

Led Airbus

Sa  27.01.2018

Bernard Allison Group

Do  01.02.2018

Reeto von Gunten

Fr  02.02.2018

Mother’s Finest

Fr  23.03.2018

Animals & Friends

Newsletter abonnieren


  • Facebook
  • iphone App
  • Android App
  • RSS Feed

 

Medienpartner

 

Share |

Fr  22.09.2017

Rudy Rotta

(I) Blues-Rock

 

Vorverkauf: CHF 35.00
Abendkasse: CHF 40.00


Türöffnung: 19:30
Konzertbeginn: 21:00

 

«Volo sul Mondo» heisst der Song, der dieser CD den Namen gibt. Er ist Teil eines Musikprojekts, das sich auf unseren fahrlässigen Umgang mit der Erde der Gesellschaft, unserer Kinder, bezieht.


Rudy Rotta hat sich eine Auszeit aus seinem Alltag genommen, um sich konzertriert mit Themen wie Kindheit, Armut, Einsamkeit, Missbrauch und Krieg auseinander zu setzen und dabei seine eigenen Emotionen und Gedanken musikalisch zu verarbeiten. Alle Songs singt Rudy Rotta in seiner Muttersprache italienisch. Dabei stechen der Titelsong «Volo sul Mondo» und «Salva Noi» besonders hervor, denn der Letztere entstand in einem Duett mit der deutschen Sängerin “Zoe”. Diese sehr talentierte, junge und hübsche Frau bereichert den Song mit ihrer unvergleichbaren Stimme. Die Botschaft dieser zwei Songs handelt von Einsamkeit, Armut, Schmerz und Gleichgültigkeit der Gesellschaft ihren Mitmenschen gegenüber. Rudy Rotta will damit denjenigen eine Stimme geben und die Aufmerksamkeit diejenigen lenken, deren “Schmerz nicht nur Teil des Lebens, sondern das Leben selbst geworden ist”.


Die Songs klagen an. Sie spenden aber zugleich auch Trost und Hoffnung und bilden so gemeinsam eine sehr gelungene und passende CD.


Rudy Rotta richtet sich an ein Publikum, das die genannten Probleme aus eigener Erfahrung kennt. Mit seiner kräftigen Stimme und seinen Emotionen, mit seinem Glauben und seiner spürbaren Liebe an die Menschheit will er uns allen die Möglichkeit geben, aus den Songs neue Kraft zu schöpfen.
 


Artist Website