Programm

Fr  08.09.2017

Sommerpause

Sa  09.09.2017

Span

Fr  15.09.2017

Les trois Suisses

Sa  16.09.2017

Baze

Fr  22.09.2017

Dominic Schoemaker

Sa  30.09.2017

The Pretty Things

Mi  04.10.2017

Tischbombe

Fr  06.10.2017

Rose Ann Dimalanta Trio

So  08.10.2017

Big Daddy Wilson

Do  19.10.2017

Florian Ast

Fr  20.10.2017

The Quireboys

Sa  21.10.2017

Anshelle

Do  26.10.2017

Dana Fuchs

Do  02.11.2017

Nikki Hill

Fr  03.11.2017

Juraya

Sa  04.11.2017

Aynsley Lister

Do  16.11.2017

Danny Bryant & Bigband

Sa  18.11.2017

Crazy Diamond

Fr  24.11.2017

Dr. Feelgood

Sa  25.11.2017

Eliane Müller

Mi  29.11.2017

Popa Chubby

Fr  01.12.2017

Ten Years After

Mi  06.12.2017

The Weight

Fr  15.12.2017

Stiller Has

Sa  16.12.2017

Stiller Has

So  17.12.2017

Second Line Big Band

Fr  29.12.2017

Marc Amacher & Band

Fr  12.01.2018

Hamschter

Sa  13.01.2018

Marla Glen

Fr  19.01.2018

Laurence Jones

Sa  20.01.2018

Heinrich Mueller

Fr  26.01.2018

Led Airbus

Sa  27.01.2018

Bernard Allison Group

Do  01.02.2018

Reeto von Gunten

Fr  02.02.2018

Mother’s Finest

Sa  03.03.2018

Gigi Moto

Fr  23.03.2018

Animals & Friends

Newsletter abonnieren


  • Facebook
  • iphone App
  • Android App
  • RSS Feed

 

Medienpartner

 

Share |

Do  14.09.2017

Hans Theessink & Terry Evans

(NL/USA) Blues

 

Vorverkauf: CHF 45.00
Abendkasse: CHF 50.00

 

Türöffnung: 19:30
Konzertbeginn: 21:00


Bestuhlter Anlass.

 

Nach mehr als 7500 Konzerten und 50 Jahren "on the road" ist Hans Theessink eine wohlgeliebte und hochverehrte Institution in Sachen Rootsmusik. Mit seiner sonoren Stimme, seinem unverkennbarem Gitarrenstil und seinem lässigen Groove ist der Niederländer und Wahlwiener weltweit gefragt. Hans ist einer der meist beschäftigten Musiker der internationalen Blues- und Roots Szene und ist immer ein Garant für niveauvolle Blues und Roots Musik. Bereits vom ersten Ton an spielt Hans eine Musik, die den Kontakt mit dem Publikum sucht. Er versteht sich auf die hohe Kunst, Hörer und Musik zusammen zu führen. Seine Konzerte sind insofern immer auch Abende zu Ehren und Freude des Publikums. 

 

Seine Tourneen führen ihn durch Europa, Nord-Amerika, Asien, Australien und Neuseeland. In den USA - wo der Blues beheimatet ist - ist Hans, als einziger Europäer, immer wieder bei den größten Blues-, Roots-, Jazz- und Folkfestivals vertreten. Die US-Presse nannte ihn "einen internationalen Bluesschatz".

 

 

Theessink hat mehr als 30 Alben, ein Songbuch und eine DVD veröffentlicht. Begeisterte Kritiken, Preise und Nominierungen würdigten immer wieder die hohe Qualität seines Werks. Auch die Gästeliste bei seinen Aufnahmen ist prominent besetzt und reicht von der C&W-Ikonen Dolly Parton und Cowboy Jack Clement über Folk-Größen wie Arlo Guthrie, Donovan, The Dubliners, Richard Thompson und Derroll Adams oder Funk-Legenden wie Maceo Parker, Fred Wesley und Pee Wee Ellis hin zu großartigen Blues- und Jazzkünstlern wie Ry Cooder, The Holmes Brothers, Charles Brown und Terry Evans. Dass der legendäre Bo Diddley ihn als einen "höllisch guten Gitarristen“ lobte, macht nur einen Teil der weltweiten Anerkennung aus. Sie gilt auch einem Songwriter, der in seinen Liedern das humane Engagement ernst nimmt und angesichts der jüngeren Katastrophengeschichte der Menschen nicht Herz und Hirn verschließt.

 

Artist Website